Die Entwicklung der Gesundheit von Kälber in Thüringer Milchkuhherden von 2007 bis 2017 wird untersucht. Darüber hinaus werden wesentliche Einflussfaktoren auf die Kälbergesundheit untersucht.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Projektzeitraum

2017 bis 2019

Mitarbeiter

RGD: Dr. Katja Hruschka, Wolfram Siebert, Dr. Stefanie Söllner-Donat (Ansprechpartnerin);
TGD-Labor: Dr. Esra Einax, Dr. Ines Jost, Dr. Karin Klengel